Musik

Schon von Anfang an war es Ollis Traum, Musiker zu werden. Im Alter von 16 Jahren hatte er bereits seine erste eigene Band: die Abbey Tavern Skiffle Company, in der er das Waschbrett spielte.

Viele weitere musikalische Projekte folgten, er schrieb und komponierte im Laufe der Zeit hunderte von Songs, anfangs jedoch noch ohne großes öffentliches Interesse. Der Durchbruch in der Musikbranche kam Mitte der 90er Jahre, zusammen mit Wigald Boning als Duo "Die Doofen".

Einige von Ollis musikalischen Projekten sollen hier vorgestellt werden. Dies betrifft insbesondere seine neueren Projekte ab den 90ern, wie die Doofen, Texas Lightning oder sein Solo-Projekt "11 Richtige".